Wie muss Ich mein PayPal Konto einstellen, damit es ausländische Währungen akzeptiert (neue PayPal Benutzeroberfläche)?

Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Einrichtung Ihres PayPal-Kontos zur Annahme internationaler Währungen. Um herauszufinden, wie Sie sicherstellen können, dass Sie bereit sind, internationale Währungen zu akzeptieren, lesen Sie bitte weiter.

Themen in diesem Artikel:

Ausländische Währungen akzeptieren - Einführung

Wenn Sie derzeit nicht an unserem Programm teilnehmen oder andere verfügbare Angebote wie z. B. Cdiscount, Amazon oder eBay-Werbeeinträge einbeziehen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam, um zu erfahren, was wir Ihnen anbieten können.

Momentan ist Ihr PayPal Konto wahrscheinlich nur auf Ihre eigene Währung eingestellt. Mit erzielten Einnahmen aus ausländischen Angeboten, müssen Sie Ihr Konto aber auch auf andere Währungen einstellen. Für deutsche Verkäufer, bedeutet dies GBP, USD und AUD hinzuzufügen.

Ausländische Währungen akzeptieren - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Falls Sie noch die „alte“ PayPal Oberfläche nutzen, folgen Sie diesen Anweisungen, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Loggen Sie sich in Ihr PayPal Konto ein

2. Wählen Sie im Hauptmenü Währungen aus

Image

3. Wählen Sie aus der Liste die Währungen aus die Sie hinzufügen möchten, indem sie auf Währung hinzufügen klicken. Bitte beachten Sie, dass für englische Verkäufer EUR obligatorisch ist. Es ist ebenfalls wichtig USD und AUS hinzuzufügen.

Sie haben es geschafft! Jetzt ist Ihr PayPal Konto bereit Zahlungen aus verschiedenen Ländern zu empfangen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, unser Support-Team zu kontaktieren.

War dieser Beitrag hilfreich?

103 von 149 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen